Anmeldung

Datenschutz (GDPR)
Ich habe mein Kennwort vergessen
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Fachberatung online
Registrierung
Anmelden
Durch den Einsatz des Formulars bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen. nutzungsbedingungen der webseite zu und stimme diesen vollständig zu
Autorisation

VENTS Quietline 150 Extra


Axiale Rohrventilatoren zur Be- und Entlüftung mit einer leistungsstarken Luftförderleistung von bis zu 375 m3/h.


3D-Modell
Galerie
  • Beschreibung
  • Charakteristik
  • Leistungsdiagramm
  • Downloads
  • Abmessungen
  • Montagebeispiel
Beschreibung
Beschreibung
EINSATZGEBIET  
  • Innovativer Lüfter mit stilvollem Design für Be- und Entlüftung für mehr Komfort.
  • Permanente Lüftung oder Intervallüftung von Sanitärbereichen, Duschräumen, Küchen und anderer Wohnräumen.
  • Maximaler Luftdurchsatz kombiniert mit geräuscharmen Betrieb gewährleistet ein ideales Raumklima.
  • Ent- oder Belüftung abhängig von der Montageart des Lüfters im System.
  • Kompatibel mit (flexiblen) Kunststoff-Lüftungsrohren.
  • Beförderung der kleinen und mittelgroßen Luftvolumen für kleine Distanzen bei niedrigenm Luftwiderstand im System.
  • Kompatibel mit Lüftungsrohren mit Durchmesser 100, 125 und 150 mm.
AUFBAU  
  • Das Gehäuse und das Laufrad sind aus hochwertigem robustem Kunststoff gefertigt.
  • Die speziell entwickelten Luftstromrichter im Austrittsstutzen vermindern Luftturbulenz, erhöhen den Betriebsdruck und reduzieren Geräuschpegel.
 
  • Das Design des Laufrades erhöht die Betriebseffizienz und sichert einen leisen Betrieb.
  • Schutzart: IP X4.
MOTOR  
  • Zuverlässiger Kugellagermotor mit niedrigem Energiebedarf ab 4.5 W.
  • VENTS Quietline Modelle sind mit einem einoder zweistufigen Einphasenmotor ausgestattet (Serie Quietline Duo und Quietline Extra).
  • Der integrierte Überhitzungsschutz verhindert Motorüberlastung.
  • Der Motor liegt auf Gummi-Antivibrationsverbinder für extra Schwingungsdämpfung und einen leisen Betrieb (ausgenommen VENTS Quietline 150 Q).
Betriebsart des Lüfters mit einem Nachlaufschalter
 

Die Auswahl der Betriebsarten für T-Modifikationen Modelle VENTS Quietline 100, 125, 150 Quietline Extra erfolgt durch die Positionierung des Dip-Schalters in eine entsprechende Position.

 

Betriebsart 1

  • Standardmäßig ist der Lüfter ausgeschaltet. Bei der Betätigung des Schalters startet der Lüfter den Betrieb mit der niedrigen Geschwindigkeit.

Betriebsart 2

  • Standardmäßig ist der Lüfter ausgeschaltet. Bei der Betätigung des Schalters startet der Lüfter den Betrieb mit der hohen Geschwindigkeit.

 

 

Betriebsart 3 (zweistufiger Betrieb)

  • Standardmäßig läuft der Lüfter mit der niedrigen Geschwindigkeit. Bei der Betätigung des Schalters schaltet der Lüfter auf die Hochgeschwindigkeit um.

Betriebsart 4 (automatischer Intervallbetrieb)

  • Standardmäßig läuft der Lüfter mit der niedrigen Geschwindigkeit. Der Lüfter schaltet auf die hohe Geschwindigkeit automatisch jede eingestellte Zeitdauer, einstellbar von 1 bis zu 15 Stunden und sichert eine intensive Lüftung für maximal 30 Minuten. Danach kehrt der Lüfter in den Standardbetrieb mit der niedrigen Geschwindigkeit.
STEUERUNG  

Manuelle Steuerung:

  • Der Lüfter ist mit einem Lichtschalter gesteuert. Der Lichtschalter ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Die Drehzahlregelung erfolgt mit dem Thyristor-Drehzahlregler RS-1-300 oder RS-1-400 (zutreffend für die Modelle ohne Nachlaufschalter). Bei den Modellen VENTS Quietline 100 Duo, VENTS Quietline 125 DuoVENTS Quietline 150 DuoVENTS Quietline 150 Extra ist die Drehzahlregelung auch mit dem Drehzahlschalter P2-1-300 möglich. Details siehe Elektro-Zubehör.

Automatische Drehzahlsteuerung:

  • Mit dem elektronischen Steiereinheit BU-1-60. Details siehe Elektro-Zubehör. Erhältlich als Sonderzubehör.
  • Mit dem eingebauten Nachlaufschalter T mit der Nachlauftzeit einstellbar von 2 bis 30 Minuten.
Montageeigenschaften
 
 
  • Einsetzen in Lüftungsrohr mit einem entsprechenden Durchmesser. Anschluss an flexible Luftleitungen erfolgt mit Schlauchschellen.
  • Der Montagewinkel ermöglicht die Montage des Lüfters auf einer waagerechten und senkrechen flachen Oberfläche (Modell Quietline-k).
 
  • Die Reihenmontage der zwei Lüfter eröht den Betriebsdruck.
  • Der Anschluss des Lüfters mit dem 12V Niederspannungsmotor an das Stromnetz 220 V / 50 Hz erfolgt über den Abspanntransformator TRF 220/12-25 (Sonderzubehör).
 EINSATZBEISPIEL  
Einsatzbeispiel des Ventilators VENTS Quietline im Badezimmer

 

Charakteristik
Charakteristik
Parameter VENTS Quietline 150 Extra
max
VENTS Quietline 150 Extra
min
Maßeinheit
Kanaldurchmesser 150 150 mm
Aufbau axial axial -
Spannung 220-240 220-240 V
Frequenz 50/60 50/60 Hz
Leistungsaufnahme 25 22 W
Max. Förderleistung Max. Förderleistung 375 285 m³/h
Stromaufnahme 0.109 0.103 А
Drehzahl 2600 2300 min-1
Schalldruck 3 m 41 36 dBА
Gewicht Gewicht 1.3 1.3 kg
Stutzenmaße 150 150 mm
Motortyp 220-240V / 50-60Hz 220-240V / 50-60Hz -
Schutzart IP X4 IP X4 -
Typ abluft, zuluft abluft, zuluft -
Montage Rohreinschub Rohreinschub -
Leistungsdiagramm
Leistungsdiagramm
  • Auswahlverfahren:
  • Luftleistung:
  • Druck:
Arbeitspunkt
  • Luftleistung: --
  • Druck: ---
Technische Unterlagen
Downloads
Broschüre "VENTS Quietline" (pdf 4.21Mb)
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "VENTS Quietline" (psd 1.64Mb)
Das Bild "VENTS Quietline" für Ihre Seite herunterladen (png 316.88Kb)
Betriebsanleitung "VENTS Quietline" (pdf 2.76Mb)
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "VENTS Quietline-k" (psd 1.82Mb)
Das Bild "VENTS Quietline-k" für Ihre Seite herunterladen (png 363.76Kb)
Abmessungen
Charakteristik
VENTS Quietline 150 Extra
Parameter Wert Maßeinheit
∅D 150 mm
L 182 mm
Montagebeispiel
Montagebeispiel
SYMBOL BEZEICHNUNGSERKLÄRUNG BESCHREIBUNG MODIFIKATIONEN
Quietline Extra Modifikation mit einem zweistufigen Motor.
Quietline Duo Modifikation mit einem zuverlässigen zweistufigen Einphasenmotor.
Quietline Q Modifikation mit einem niedertourigen Motor für geräuscharmen Betrieb.
Quietline 12 Modifikation mit einem 12V Wechselstrom-Niederspannungsmotor.
Quietline K Modifikation mit einer Rückschlagklappe zur Verhinderung des Rückflusses.
Quietline T Modifikation mit einem Nachlaufschalter mit der Nachlaufzeit, einstellbar von 2 bis 30 Minuten.
  Quietline R Modifikation mit einem Netzkabel und einem IEC C14 Stecker.
  Quietline-k Modifikation mit einem Montagehalter zur Befestigung an einer flachen Oberfläche.
Ihre Meinung mitteilen
Dank dieser Webseite konnte ich das gewünschte Produkt einfach und leicht auswählen
Ich finde die Nutzung der Webseite logisch und einfach
Ihre Webseite gefällt mir

Abstimmung
Wie bequem finden Sie unsere aktualisierte Webseite?