Anmeldung

Datenschutz (GDPR)
Ich habe mein Kennwort vergessen
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Fachberatung online
Registrierung
Anmelden
Durch den Einsatz des Formulars bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen. nutzungsbedingungen der webseite zu und stimme diesen vollständig zu
Autorisation

Axial-Strahlventilatoren VENTS JAF-Serie

Axial-Strahlventilatoren VENTS JAF-Serie
Axial-Strahlventilatoren zur Belüftung von überdachten Parkplätzen. Fördermittelemperaturen: im Dauerbetrieb bis +55 °C im Entrauchungsbetrieb: 300-400 °C – 2 Stunden. Funktionalität. Leistung. Effizienz.
Modellmerkmale
  • Schalldämmung
  • Axial ventilator
  • Belüftung des Rauchabzuges
  • Beschreibung
  • Downloads
Beschreibung
Beschreibung
ANWENDUNG AUSFÜHRUNGSOPTIONEN
  • Die Axial-Strahlventilatoren JAF sind für die allgemeine Belüftung von Tiefgaragen und halboffenen Parkplätzen, die Belüftung von Tunneln, den Rauchabzug im Brandfall als Teil eines Entrauchungssystems ausgelegt.
  • Sie erzeugen einen Hochgeschwindigkeitsstrahl, um die Luft in die gewünschte Richtung zu bewegen.
  • Einseitig gerichtet, einstufig (U).
  • Einseitig gerichtet, zweistufig (U).
  • Reversibel, einstufig (R).
  • Reversibel, zweistufig (R).
AUFBAU MOTOR
  • Das Ventilatorgehäuse JAF besteht aus Stahl und ist polymerbeschichtet.
  • Ventilatoren können in zwei Gehäuseausführungen bestellt werden: zylindrisch und achteckig.
  • Der Ventilator in einem achteckigen Gehäuse hat eine reduzierte Höhe, eine abnehmbare Zugangstür für die elektrische Montage mit unverlierbaren Schrauben und einen geteilten Mittelteil für die Wartung.
  • Im Inneren des Gehäuses sind Halter zur Montage des Motors installiert, die als Leitschaufel dienen und den Luftstrom gleichmäßig verteilen, wodurch die aerodynamischen Eigenschaften des Ventilators verbessert werden.
  • Der Ventilator ist mit einer Schicht Mineralwolle schallisoliert.
  • Ein dreiphasiger Kurzschlußläufer-Asynchronmotor ist im Ventilatorgehäuse installiert.
  • Motorschutzklasse: IP55.
  • Das Motordesign gewährleistet den Betrieb des Ventilators in Entrauchungssystemen und/oder allgemeinen Belüftungssystemen in einem einseitig gerichteten oder reversiblen Betreib.
  • Die Motoren sind für eine Netzspannung von 400 V und eine Netzfrequenz von 50 Hz ausgelegt.
LAUFRAD MONTAGE
  • Das dynamisch ausgewuchtete Laufrad besteht aus einer Aluminiumdruckgusslegierung (für Entrauchungsventilatoren) oder glasfaserverstärktem Polyamid (für Allzweckventilatoren).
  • Die reversiblen Ventilatoren sind mit einem 100 % reversiblen Laufrad ausgestattet, das in beide Richtungen läuft.
  • Die Ventilatoren JAF werden mit den mitgelieferten Montagehaltern, die auf dem Gehäuse angebracht sind, horizontal unter der Decke montiert.
Ventilatoren mit einer Feuerwiderstandsklasse von 200 °C/2 Stunden können separat bestellt werden
 
BAUWEISE DES AXIAL-STRAHLVENTILATORS JAF-CI
 
BAUWEISE DES AXIAL-STRAHLVENTILATORS JAF-VI
 
Downloads
Downloads
Wählen Sie den Typ des Dokuments
  • Werbemittel und Druckprodukte
  • Zertifikate
  • Technische Unterlagen
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "JAF" (psd 2.26Mb)
Das Bild "JAF" für Ihre Seite herunterladen (png 465.02Kb)
"Lüftung für überdachte Parkplätze" Katalog 2020 (pdf 5.82Mb)
"JAF" Produktbeschreibung 12-2020 (pdf 1008.19Kb)
"JAF" Betriebsanleitung 09-2020 (V114DE-04) (pdf 3.02Mb)
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "JAF-CI" (psd 1.07Mb)
Das Bild "JAF-CI" für Ihre Seite herunterladen (png 183.97Kb)
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "JAF-VI" (psd 1.25Mb)
Das Bild "JAF-VI" für Ihre Seite herunterladen (png 283.83Kb)
Ihre Meinung mitteilen

Abstimmung
Hauptkriterien zur Wahl eines Kleinraumventilators