Anmeldung

Datenschutz (GDPR)
Ich habe mein Kennwort vergessen
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Fachberatung online
Registrierung
Anmelden
Durch den Einsatz des Formulars bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen. nutzungsbedingungen der webseite zu und stimme diesen vollständig zu
Autorisation

Lüftungsanlage TwinFresh Comfo RA1 V.3

Lüftungsanlage TwinFresh Comfo RA1 V.3
Die benutzerfreundliche Lüftungsanlage TwinFresh Comfo sorgt für frische und saubere Luft mit einer idealen Luftfeuchtigkeit in Ihrem Haus.
Modellmerkmale
  •  Abluft- und Zuluft-Betriebsarten
  • Feuchtigkeitssensor
  •  Ventilatoren (Einzelraum-)
  • Beschreibung
  • Modifikationen
  • Downloads
  • Ökodesign
  • Zubehör
Beschreibung
Beschreibung
TWINFRESH COMFO RA1-50 V.3 TWINFRESH COMFO RA1-85 V.3
   
Leistung ab 4.5 W Leistung ab 4.74 W
Luftdurchsatz bis 50 m3/h Luftdurchsatz bis 85 m3/h
Schalldruckpegel ab 13 dBA Schalldruckpegel ab 19 dBA
   
UNIVERSAL EFFIZIENT BENUTZERFREUNDLICH
Es können mehrere Anlagen in einem Netzwerk verbunden werden. Die Lüftungsanlage kann in einem passiven Zuluft betrieben werden: Die Verschlussklappe sind geöffnet und sorgen für einen natürlichen Luftstrom. Die Bauweise der Anlage ermöglicht eine einfache Wartung der Lüftungsanlage.
     
Der Feuchtigkeitssollwert im Raum kann durch Auswahl eines von drei Betriebsarten auf der Fernbedienung gesteuert werden. Nachtbetrieb: In der dunklen Tageszeit schaltet die Lüftungsanlage auf die erste Lüftungsstufe. Einfache Befestigung der Montageplatte mit Magneten.
     
EINFACHE STEUERUNG    
Die Lüftungsanlage der TwinFresh Comfo-Serie
sind mit einer Fernbedienung ausgestattet.

Betriebsarten:

 - Nachtbetrieb 

Der integrierte Lichtsensor sendet ein Signal, durch den die Lüftungsanlagen automatisch auf eine niedrige Lüftungsstufe umschalten.

 - Umschaltung der Lüftungsstufen   

 - Passive Zuluft 

Die automatischen Verschlussklappe werden geöffnet, aber der Ventilator ist ausgeschaltet.

 - Zuluft 

In diesem Betrieb laufen alle Lüftungsanlagen im Netzwerk im Zuluftbetrieb, unabhängig von der Einstellung der maximalen Frischluftzufuhr in den Raum.

 - Lüftung 

In diesem Betrieb laufen alle Lüftungsanlagen im Netzwerk ständig im Abluft- oder Zuluftbetrieb. Um eine ausgeglichene Lüftung zu gewährleisten, wird es empfohlen, eine Hälfte der Lüftungsanlagen im Zuluftbetrieb und den anderen Teil der Lüftungsanlagen im Abluftbetrieb einzustellen.

 - Lüftung mit Wärmerückgewinnung 

 - Auswahl des Feuchtigkeitsregelungsbetriebs   


Die Lüftungsanlagen können zur zentralen Steuerung an ein Netzwerk angeschlossen
werden. Die Signale vom Bedienfeld und der Fernbedienung sowie vom
Feuchtigkeitssensor werden nur vor Master-(Haupt-)Lüftungsanlage empfangen.

  

VORTEILE    
Maximaler Montagekomfort – in die Wand montieren, einstecken und verwenden. Hoher Wirkungsgrad – 90 %.
Normalbetrieb der Anlage bei Temperaturen bis -20 °C (-30 °C mit einer Haube für kaltes Klima). Eingebauter Feuchtigkeitssensor zur Automatisierung des Betriebs der Anlage.
Anschließen einer großen Anzahl von Anlagen über Steuerkabel an das Netzwerk. Steuerung über Fernbedienung oder Tasten am Gehäuse der Anlage.
Automatische Zugabschaltung mit Verschlussklappen. Geräusch von 13 bis 34 dBA.
Lüftung von Räumlichkeiten mit einer Fläche von ca. 40 m2 (die Fläche ist ungefähr und hängt von den Lüftungsstandards in Ihrem Land ab). Mit einem Filter F7 kann ein höherer Reinigungsgrad der Zuluft erreicht werden.
    Elektrische Sicherung auf der Platine für erhöhte elektrische Sicherheit.
BETRIEB IN EINEM NETZWERK    
  • Es können beliebig viele Lüftungsanlagen in einem Netzwerk verbunden werden.
  • Die Steuerung erfolgt durch die erste Lüftungsanlage.
WIE WIRD ES GESTALTET?    
Modifikationen
Downloads
Downloads
Wählen Sie den Typ des Dokuments
  • Werbemittel und Druckprodukte
  • Zertifikate
  • Technische Unterlagen
"VENTS TwinFresh Comfo RA1 V.3" Produktbeschreibung 09-2021 (pdf 3.55Mb)
"TwinFresh Comfo RA(1)-50(85) V.3" Betriebsanleitung 04-2021 (V123DE-05) (pdf 5.04Mb)
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "VENTS TwinFresh Comfo RA1-50(85) V.3" (psd 26.12Mb)
Das Bild "VENTS TwinFresh Comfo RA1-50(85) V.3" für Ihre Seite herunterladen (png 347.07Kb)
Ökodesign
Ökodesign
Spezifischer Energieverbrauch (SEV), kWh/(m2·a) Kalt Durchschnittlich

Warm

-82 А+ -39 А -15 Е
Typ der Lüftungsanlage Zwei-Richtung
Antriebsart Dreistufig
Art des Wärmerückgewinnungssystems Regenerativ
Temperaturänderungsgrad der Wärmerückgewinnung, % 80
Max. Förderleistung, m3/h 25
Leistungsaufnahme, W 7
Schallleistungspegel, dBA 36.7
Bezugs-Luftvolumenstrom, m3/s 0.004
Bezugsdruckdifferenz, Pa 0
SEL, W/(m3/h) 0.286
Steuerungstypologie Lokale automatische Steuerung
Innere Höchstleckluftquotenrate, % 2.7
Äußere Höchstleckluftquotenrate, % 0
Mischrate von Zwei-Richtung-Lüftungsanlagen, % 1
Klassifizierung der Empfindlichkeit des Luftstroms gegenüber Druckschwankungen gemäß EN 13141-8, % 0.4
Klassifizierung der Luftdichtheit zwischen innen und außen gemäß EN 13141-8, m3/h -
Internetanschrift http://ventilation-system.com/
Jährlicher Stromverbrauch (JSV), kWh Elektrizität/a Cold Durchschnittlich Warm
206 206 206
Jährliche Einsparung an Heizenergie (JEH), kWh Primärenergie/a Cold Durchschnittlich Warm
8695 4445 2010
Spezifischer Energieverbrauch (SEV), kWh/(m2·a) Kalt Durchschnittlich

Warm

-78 А+ -38 А -15 Е
Typ der Lüftungsanlage Zwei-Richtung
Antriebsart Dreistufig
Art des Wärmerückgewinnungssystems Regenerativ
Temperaturänderungsgrad der Wärmerückgewinnung, % 69
Max. Förderleistung, m3/h 42
Leistungsaufnahme, W 9.65
Schallleistungspegel, dBA 45
Bezugs-Luftvolumenstrom, m3/s 0.008
Bezugsdruckdifferenz, Pa 0
SEL, W/(m3/h) 0.222
Steuerungstypologie Lokale automatische Steuerung
Innere Höchstleckluftquotenrate, % 2.7
Äußere Höchstleckluftquotenrate, % 0
Mischrate von Zwei-Richtung-Lüftungsanlagen, % 1
Klassifizierung der Empfindlichkeit des Luftstroms gegenüber Druckschwankungen gemäß EN 13141-8, % 0.4
Klassifizierung der Luftdichtheit zwischen innen und außen gemäß EN 13141-8, m3/h -
Internetanschrift http://ventilation-system.com/
Jährlicher Stromverbrauch (JSV), kWh Elektrizität/a Kalt Durchschnittlich Warm
161 161 161
Jährliche Einsparung an Heizenergie (JEH), kWh Primärenergie/a Kalt Durchschnittlich Warm
8205 4194 1897
Zubehör
Zubehör
Zubehörname Beschreibung
EH-14 white 160 Kunststoffhaube.
Farbvarianten:
Weiß

Schwarz

Grau

Terrakotta

Braun

Beige
EH-14 chrome 160   Graue Kunststoff-Außenhaube mit einer Abdeckung aus gebürstetem Edelstahl
EH-17 white 160 Kunststoffhaube.
Farbvarianten:
Weiß

Schwarz

Grau

Terrakotta

Braun

Beige
EH-2 grey 160 Grau lackierte Außenhaube aus Edelstahl für dünne Wände
EH-2 chrome 160 Haube aus poliertem Edelstahl für dünne Wände
EH-13 white 160 Außenhaube aus weiß lackiertem Aluminium für kaltes Klima
EH-13 chrome 160 Lüftungshaube aus Edelstahl für kaltes Klima
MVVM 162 05 Haube zur Montage von innen
MVMO 150 bV1s An Rundes Metallgitter
MVM 152 bVs N Runde Edelstahlhaube
NP 60x204-0021 Bausatz für Eckmontage mit einem weißen Gitter
NP 60x204-0082 Bausatz für Eckmontage mit einem Gitter aus Edelstahl
3805 Rundes Teleskop-Lüftungsrohr 300-500 mm
3810 Rundes Teleskop-Lüftungsrohr 500-1000 mm
Bausatz für Vormontage TwinFresh R-50 Bausatz für Vormontage
Fertigstellungssatz TwinFresh Comfo RA1-50 V.3 Fertigstellungssatz (für das Modell TwinFresh Comfo RA1-50 V.3)
RK TwinFresh Comfo R-50 Fernbedienung
SF TwinFresh R50 G3 Filtersatz G3 (2 Stk.)
SFC 150x50 F7 Filter F7
SFC 150x50 G4   Filter G4
Ihre Meinung mitteilen

Abstimmung
Wie bequem finden Sie unsere aktualisierte Webseite?