Anmeldung

Datenschutz (GDPR)
Ich habe mein Kennwort vergessen
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Fachberatung online
Registrierung
Anmelden
Durch den Einsatz des Formulars bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen. nutzungsbedingungen der webseite zu und stimme diesen vollständig zu
Autorisation

Dachentrauchungsventilatoren VENTS VKDV-K2-Serie

Dachentrauchungsventilatoren VENTS VKDV-K2-Serie
Dachentrauchungsventilator mit vertikalem Luftaustritt.
Förderleistung: bis 86 500 m³/h.
Modellmerkmale
  •  Abluft-Betriebsart
  • Dachventilator
  • Belüftung des Rauchabzuges
  • Beschreibung
  • Downloads
Beschreibung
Beschreibung
VERWENDUNGSZWECK
  • Die Ventilatoren, die in Notlüftungssystemen zur erzwungenen Entfernung von Rauch, erhitzten Gasen und zur gleichzeitigen Übertragung der bei einem Brand außerhalb des Brandherdes entstehenden Wärme eingesetzt.
  • Sie werden in Produktions-, öffentlichen, Wohn-, Verwaltungs- und anderen Räumen eingesetzt.
AUFBAU
  • Die Ventilatoren bestehen aus hitzebeständigem Stahl mit einer Polymerbeschichtung, die Witterungsbeständigkeit bietet.
  • Ausgestattet mit einem Schutzgitter gegen unbeabsichtigtes Berühren und Eindringen von Fremdkörpern.
  • Das Laufrad mit rückwärts gekrümmten Schaufeln ist pulverbeschichtet.
  • Können zusätzlich mit einem Wartungsschalter ausgestattet werden.
MOTOR
  • Die Ventilatoren sind mit Dreiphasen-Motoren für 400 V ausgestattet.
  • Der Motor befindet sich in einem Abteil, das vom Förderluftstrom getrennt ist.
  • Die Schutzart des Motors – IP54.
BETRIEB
  • Die Ventilatoren sind für die Entfernung von Rauch- und Luftgemischen mit einer Temperatur bis +600 °C innerhalb von 120 Minuten ausgelegt.
  • Die Ventilatoren können mit einem Frequenzumrichter oder direkt bei Anschluss an die Stromversorgung betrieben werden.
  • Die aerodynamischen Eigenschaften der Ventilatoren für den Netzbetrieb sind unten angegeben.
  • Der Ventilator kann zur allgemeinen Entlüftung verwendet werden.
  • Der Ventilator kann für gemäßigtes (U), tropisches (T) oder gemäßigtes, kühles, maritimes (M) Klima ausgelegt werden.
MONTAGE
  • Die Ventilatoren können direkt auf dem Dach oder am Montagekasten SM-VO montiert werden.
  • Bei der Montage ist ein ausreichender Wartungszugang zu berücksichtigen.

Montagekasten SM-VO

   
Downloads
Downloads
Wählen Sie den Typ des Dokuments
  • Werbemittel und Druckprodukte
  • Zertifikate
  • Technische Unterlagen
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "VENTS VKDV-K2" (psd 2.07Mb)
Das Bild "VENTS VKDV-K2" für Ihre Seite herunterladen (png 451.38Kb)
"VENTS VKDV-K2" Produktbeschreibung 02-2022 (pdf 914.92Kb)
"VENTS VKDV-K2" Betriebsanleitung 07-2022 (V81-1DE-01) (pdf 1.12Mb)
Ihre Meinung mitteilen

Abstimmung
Hauptkriterien zur Wahl eines Kleinraumventilators