Anmeldung

Datenschutz (GDPR)
Ich habe mein Kennwort vergessen
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Fachberatung online
Registrierung
Anmelden
Durch den Einsatz des Formulars bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen. nutzungsbedingungen der webseite zu und stimme diesen vollständig zu
Autorisation

Radial-Dachventilator VENTS VKV EC-Serie

  • Beschreibung
  • Modifikationen
  • Leistungsdiagramm
  • Downloads
  • Bezeichnungserklärung
Beschreibung
Beschreibung
EINSATZGEBIET
  • Entlüftung und Klimatisierung von diversen Räumen, in welchen eine kostengünstige sowie regelbare Lüftung benötigt wird.

  • Die Verwendung von Ventilatoren mit EC-Motoren führt zu erheblichen Einsparungen beim Stromverbrauch und ist die effektivste und modernste Lösung für Lüftungssysteme.

  • Die ideale Lösung für die Lüftung von öffentlichen Räumen, wie Banken, Supermärkten, Restaurants, Hotels sowie Wohngebäuden.
AUFBAU
  • Das Ventilatorgehäuse besteht aus verzinktem Stahl (VKVz EC), Aluminium (VKVA EC) oder aus Stahl mit einer Polymerbeschichtung (VKV EC).

MOTOR
  • Hocheffiziente elektronisch kommutierte Außenläufer-Gleichstrommotoren mit rückwärts gekrümmten Laufradschaufeln.

  • EC Motor hat keine Reibungs- oder Verschleißteile, wie ein Kommutator oder die Bürsten.

  • EC Motoren zeichnen sich durch hohe Förderleistung und komplett steuerbaren Drehzahlbereich aus.

  • Die hohe Effizienz bis zu 90% ist ein entscheidender Vorteil eines elektronisch gesteuerten Motors.

Eingebaute Funktionen und Steuerung
  • Die Drehzahlregelung (Luftvolumenregelung) erfolgt über ein externes 0-10 V Steuersignal je nach der Temperatur-, Druck-, Rauch- und anderen Parametern.

  • Energiesparender Betrieb bei beliebiger Motordrehzahl.

  • Die maximale Drehzahl hängt nicht von der Spannungsfrequenz ab. EC Motor ist kompatibel mit der Frequenz 50 Hz sowie mit der Frequenz 60 Hz.

  • Mehrere Ventilatoren können in eine Zentralsteuerung integriert werden.

  • Die Software ermöglicht die exakte Betriebssteuerung von mehreren miteinander verbundenen Ventilatoren.

  • Der Computerbildschirm zeigt alle Systemparameter an. Bei Bedarf kann jeder Ventilator individuell eingestellt werden.

MONTAGE
  • Die Ventilatoren VKV… EC sind für die Dachmontage konstruiert.

  • Danks der Grundplatte eignet sich der Ventilator für die Montage auf der ebenen Oberfläche direkt oberhalb des Luftkanals oder des Lüftungsschachtes.

  • Starre Befestigung an einer raumfesten ebenen Oberfläche über die Öffnungen in der Grundplatte.

  • Anschluss der Ventilatoren an die Rundrohre erfolgt über die Rückschlagklappe KKV, die elastische Verbindungsmanschette GFK und den Gegenflansch FVK.

  • Der Montagerahmen RKV ist für die Montage des Ventilators auf dem Flachdach konstruiert.

Leistungsdiagramm
Leistungsdiagramm
  • Auswahlverfahren:
  • Luftleistung:
  • Druck:
Arbeitspunkt
  • Luftleistung: --
  • Druck: ---
Downloads
Downloads
Betriebsanleitung "VKV, VKH, VKV EC, VKH EC, VKMK, VKMKp, VOK, VOK1" (pdf 3.38Mb)
Broschüre "VENTS VKV/ VKH EC" (pdf 1.29Mb)
Broschüre "Zubehör für Dachventilatoren" (pdf 147.55Kb)
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "VENTS VKV EC (ErP 2018)" (psd 4.07Mb)
Das Bild "VENTS VKV EC (ErP 2018)" für Ihre Seite herunterladen (png 418.84Kb)
Bezeichnungserklärung
Bezeichnungserklärung
Serie und Modifikation Gehäusematerial Laufrad-Standardgröße Motor
VENTS VKV: vertikal ausblasend
z: verzinktes Stahlblech (standardmäßig)
_: pulverbeschichteter Stahl
A: Aluminium
190; 225; 250; 280; 310; 355; 400; 450; 500; 560; 630 EC - elektronisch kommutierter Synchronmotor
Ihre Meinung mitteilen
Dank dieser Webseite konnte ich das gewünschte Produkt einfach und leicht auswählen
Ich finde die Nutzung der Webseite logisch und einfach
Ihre Webseite gefällt mir

Abstimmung
Ist unsere Webseite nützlich zur Entwicklung Ihres Geschäfts?