Anmeldung

Datenschutz (GDPR)
Ich habe mein Kennwort vergessen
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Fachberatung online
Registrierung
Anmelden
Durch den Einsatz des Formulars bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen. nutzungsbedingungen der webseite zu und stimme diesen vollständig zu
Autorisation

VENTS VUTR V EC, VENTS VUTR VE EC Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung

  • Beschreibung
  • Modifikationen
  • Leistungsdiagramm
  • Downloads
  • Bezeichnungsschlüssel
  • Zubehör
Beschreibung
Beschreibung
BESCHREIBUNG  
  • Die Lüftungsanlagen VUTR V/VE EC sind die vollständigen betriebsbereite Lüftungsgeräte zur Luftfilterung, Frischluftzufuhr und Entlüftung von Innenräumen.
  • Der Rotationswärmetauscher dient dazu, die Abluftwärme an die frische Außenluft zu übertragen.
  • Die Lüftungsanlagen eignen sich für verschiedene Anwendungen, die kostensparende und regelbare Lüftungslösungen benötigen.
  • Integrierte EC-Motoren vermindern den Energieverbrauch im Vergleich zu Standardmotoren um das Einhalb- bis Dreifache und zeichnen sich durch eine hohe Leistung und einen niedrigen Geräuschpegel aus.
  • Alle Modelle sind kompatibel mit Lüftungsrohren mit einem Durchmesser von 125, 160 und 200 mm.
MODIFIKATIONEN  
  • VUTR V EC: Modelle ohne elektrischen Heizregister.
  • VUTR VE EC: Modelle mit einem elektrischen Heizregister.
GEHÄUSE  
  • Das Gehäuse besteht aus verzinktem Stahlblech und ist dank einer Auskleidung aus Mineralwolle schall- und wärmeisoliert.
  • Die Isolierungsschicht der VUTR 200, 280 V2/V2E EC-Anlagen beträgt 20 mm und der  VUTR 400 und 600 V/VE EC-Anlagen beträgt 40 mm.
KÜCHENABZUGSHAUBE FILTER
  • Alle Lüftungsanlagen verfügen über ein fünftes Stutzen zum Anschluss des Lüftungsrohres von der Küchenabzugshaube. Siehe das Einsatzbeispiel.
  • Die konstruktive Besonderheit der VUTR 200 V2/VE2 EC ermöglicht einen Anschluss der Küchenabzugshaube KH-1 (Sonderzubehör) direkt an die Lüftungsanlage.

  • Effiziente Zuluftreinigung durch zwei eingebaute Zuluftfilter mit den Filterklassen G4 und F7.
  • Die Abluftreinigung erfolgt über einen eingebauten Filter der Filterklasse G4.

 


MOTOR  
  • Für die Be- und Entlüftung werden hocheffiziente, elektronisch kommutierte Außenläufermotoren und Radiallaufräder verwendet.
  • EC-Motoren arbeiten mit der fortschrittlichste Technik zur Energieeinsparung.
  • EC-Motoren zeichnen sich durch hohe Leistung, einen niedrigen Geräuschpegel und optimale Steuerbarkeit bei allen Laufgeschwindigkeiten aus.
  • Der hohe Wirkungsgrad von bis zu 90 % ist ein entscheidender Vorteil der elektronisch gesteuerten Motoren.
ROTATIONSWÄRMETAUSCHER

Funktionsweise des Rotationswärmetauschers

  • Der Rotationswärmetauscher ist ein kurzer, rotierender Zylinder, der von innen so mit geriffeltem Aluminiumband ausgekleidet ist, dass sowohl Abals auch Zuluftströme den Zylinder durchströmen.
  • Das Band des Wärmetauschers kommt zuerst mit dem Zuluftstrom in Kontakt und anschließend mit dem Abluftstrom.
  • Demzufolge wird es abwechselnd erwärmt und abgekühlt.
  • Auf diese Weise wird die Wärme und Feuchte vom warmen Luftstrom an den kalten Luftstrom abgegeben.
  • Die wesentlichen Vorteile des Rotationswärmetauschers im Vergleich zum Plattenwärmetauscher sind das Fehlen von Kondensatbildung, die Erhaltung einer angenehmen Raumluftfeuchte und eine niedrige Frostgefahr.
HEIZREGISTER  
  • VUTR V(2)E EC-Anlagen verfügen über ein elektrisches Heizregister.
  • Wenn die Wärmerückgewinnung nicht ausreicht, um die gewünschte Raumlufttemperatur zu erreichen, schaltet sich das eingebaute elektrische Heizregister automatisch ein, um die Zuluft zusätzlich zu erwärmen.
  • Das Heizregister verfügt über einen Überhitzungsschutz, um einen zuverlässigen Betrieb der Lüftungsanlage zu gewährleisten.
AUTOMATION  
  • Die Anlagen VUTR V/VE EC A17 sind mit dem th-Tune-Bedienfeld mit Touchscreen ausgestattet.
  • Die Anlagen VUTR V/VE EC A18 sind mit dem pGD1-Bedienfeld mit Touchscreen ausgestattet.
  • Die th-Tune- und pGD1-Bedienfelder sind austauschbar.
  • Im Lieferumfang ist ein 10 m langes Kabel zum Anschluss des Bedienfelds an die Lüftungsanlage enthalten.
STEUERUNGSFUNKTIONEN  
  • Einschlaten/Auschalten der Lüftungsanlage.
  • Aktivierung der Betriebsarten: vollautomatischer Betrieb oder Lüftungsbetrieb (zutreffend nur für das pGD1-Bedienfeld).
  • Beibehaltung der eingestellten Raumlufttemperatur durch Einschlaten/Auschalten des Rotationswärmetäuschers.
  • Automatische Reduzierung des Zu- und Abluftstroms, um die minimale zulässige Zulufttemperatur beizubehalten.
  • Steuerung des Zu- und Abluftventilators.
  • Programmierung des Tages- und Wochenbetriebes der Lüftungsanlage.
  • Steuerung der elektrischen Antriebe der Zu- und Abluftklappen.
  • Abschaltung des Systems bei Signal der Brandmeldezentrale.
  • Regelung des Freigabesignals der Funktionen von externen Heizregistern bzw. Kompressor-Kondensator-Einheiten (falls angeschlossen), wenn eine Erwärmung bzw. Kühlung erforderlich ist.
  • Kontrolle der Filterverschmutzung mit dem Filtertimer.
MONTAGE  
  • Die Lüftungsanlagen sind für die Wandmontage oder Bodenmontage konstruiert.
  • Der Zugang zu Anlage und Filtern erfolgt über die vordere Wartungstüren.
  • Das Tauschen der Front- und Rückklappen erfolgt bei der Montage für die linksseitige oder rechtsseitige Montage.
EINSATZBEISPIEL  
Leistungsdiagramm
Leistungsdiagramm
  • Auswahlverfahren:
  • Luftleistung:
  • Druck:
Arbeitspunkt
  • Luftleistung: --
  • Druck: ---
Downloads
Downloads
Broschüre "VENTS VUTR V EC, VENTS VUTR VE EC" (pdf 6.87Mb)
Hochauflösende Produktabbildungen herunterladen "VENTS VUTR V EC, VENTS VUTR VE EC (ErP 2015, 2016, 2018)" (psd 3.86Mb)
Das Bild "VENTS VUTR V EC, VENTS VUTR VE EC (ErP 2015, 2016, 2018)" für Ihre Seite herunterladen (png 264.54Kb)
Bezeichnungsschlüssel
Bezeichnungsschlüssel
Serie Wärmetauschertyp Nennförderleistung, m3/h Montagetyp Isolierungsschicht Typ des Heizregisters Motortyp Bedienfeld
VENTS VUT R: Rotationswärmetauscher 200; 280; 400; 600 V: vertical _: 40 mm
2: 20 mm
_: kein Heizregister
E: Elektro-Heizregister
ЕС: elektronisch kommutierter Synchronmotor А17: thTune
A18: pGD1
Zubehör
Zubehör
Modell Panelfilter G4 Panelfilter F7 VOC-Sensor 0-10 V CO2-Sensor 0-10 V Feuchtesensor 0-10 V Feuchtesensor NO Humidity sensor 0-10 V Küchenabzugshaube
VUTR 200 V2 EC SF 103х284х60 G4 SF 103х284х60 F7 DPWQ30600 DPWQ40200 DPWС11200 HR-S HV-2 KH-1
VUTR 200 V2E EC
VUTR 280 V EC SF 196х400х40 G4 SF 196х400х40 F7
VUTR 280 VE EC
VUTR 400 V EC SF 196х436х40 G4 SF 196х436х40 F7
VUTR 400 VE EC
VUTR 600 V EC SF 220х536х40 G4 SF 220х536х40 F7
VUTR 600 VE EC

 

Modell Schalldämpfer Rückschagklappen Luftklappen Schlauchschellen Elektrische Steuerantriebe
VUTR 200 V2 EC SR 125 SRF 125 КОМ 125 КRV 125 C 125 LF230 TF230
VUTR 200 V2E EC
VUTR 280 V EC
VUTR 280 VE EC
VUTR 400 V EC SR 160 SRF 160 КОМ 160 КRV 160 C 160
VUTR 400 VE EC
VUTR 600 V EC SR 200 SRF 200 КОМ 200 КRV 200 C 200
VUTR 600 VE EC